Archives

  • 2018 (14)
  • 2017 (32)
  • 2016 (25)
  • 2015 (33)
  • 2014 (34)
  • 2013 (46)
  • 2012 (1)

Monatsarchive: Juli 2015

Diesen Freitag, 31. Juli findet um 19:00 Uhr ein „Bunter Abend“ statt.
Es sind die Spieler des ITF Senioren Weltranglisten-Turniers 2015, deren Angehörige
und Partner sowie Mitglieder des Vereins herzlich willkommen.
Unser DJ Herbert sorgt für die musikalische Unterhaltung.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt und es gelten die ausgehängten Preise.
Wir freuen uns auf zahlreichen Besuch.
Carl Moser
1. Vorstand

Die Clubmeisterschaften wurden am Samstag und am Dienstag mit über 90 Begegnungen entschieden. Ich möchte mich nochmals bei allen Teilnehmern bedanken, die durch ihre Disziplin es geschafft haben, dieses große Event durchzuziehen. Die große Anteilnahme hat gezeigt, dass wir wieder auf dem richtigen Weg sind.
Clubmeister bei den Damen im Doppel wurden Monika Rauschhuber und Anita Spratter.
Clubmeister bei den Damen wurde Sabine Krause.
Clubmeister bei den Herren im Doppel wurden Severin Eisenreich und Christian Häusler.
Clubmeister bei den Herren wurde Christian Häusler.
Allen Gewinnern einen herzlichen Glückwunsch!!!

Wir gratulieren dem Clubmeister 2015.
Der Sieger der diesjährigen Clubmeisterschaft im Herren Einzel ist Christian Häusler.
In einer äusserst knappen Partie unterlag in einem engen Champions Tiebreak Hans Demel.
Die beiden Finalisten lieferten sich einen einen spannenden Kampf, mit vielen atemberaubenden Ballwechseln, vielen Wendungen und ganz viel Emotionen.
Wir bedanken uns auch bei den vielen Zuschauern, die die Spieler mit viel Applaus tatkräftig unterstützten.
Weitere Fotos findet Ihr in der Bildergalerie

Vom 28.07. – 02.08.2015 findet auf unserer Anlage in Kooperation mit der Tennis-Company und dem TC St. Emmeram das

ITF Senioren Weltranglisten-Turnier 2015

statt. Es firmiert national und international unter ITF Senioren Weltranglisten-Turnier 2015 unter
Tennis-Cooperation München-Johanneskirchen. Das Turnier wird mit nationalen und internationalen Teilnehmern stattfinden. Es gibt Punkte für die Weltrangliste, die deutsche RL und die LK. Der TC Weiß-Blau Fideliopark stellt die Plätze 4, 5, 6 und 7 zur Verfügung. Somit stehen unseren Mitgliedern noch die Plätze 1, 2 und 3 in dieser Woche zur Verfügung. Für die Platzbeschränkung bitte ich schon jetzt um Verständnis. Federführend ist Herr Norbert Peick,BTV bzw.die Firma up Sports GmbH. Herr Peick, der ja allen Tennisbegeisterten durch seine Tätigkeiten als Oberschiedsrichter und teilweise Organisator z. B. in Wimbledon oder Rother Baum bekannt ist, freut sich dieses Weltranglistenturnier auf unserer wunderschönen Anlage durchzuführen.

Da während dem Tennisturnier Funk- und Fernsehen und die Printmedien anwesend sein werden ist dies eine unwahrscheinliche Aufwertung unseres Clubs, und auch Ansehen, verbunden mit entsprechenden Neuaufnahmen in allen Altersklassen. Es wird vermutlich kein Eintritt verlangt werden und so wird neben den (hoffentlich) zahlreichen Zuschauern unseren Mitgliedern herausragendes Tennis geboten.
Sehen wir dem Turnier mit Freude entgegen.

Carl Moser
1. Vorstand

Das Sommerfest am Samstag, 25. Juli war – wie immer – ein voller Erfolg. Ca. 120 Gäste stürzten sich
auf das hervorragend Gegrillte, das Faßbier und die zahlreichen Salate. Wir bedanken uns
bei den zahlreichen Mitgliedern, die viele leckere Salate und Nachspeisen mitbrachten.
Endlich mal wieder war der Wettergott gnädig. Nach einem stürmischen Nachmittag ließ abends
der Wind nach und bei milden Temperaturen konnte ausgiebig gefeiert werden.
Die beliebte Bar war auch dieses Jahr wieder der absolute Renner. Die Barfrauen Doris und Anita
wurden erstmals zu vorgerückter Uhrzeit von den jungen Damen abgelöst. Stefanie, Sabine und
Alexandra führten die Bar mit einem erweiterten Angebot gekonnt weiter. Von derselben Idee getragen, wurde unser
altbewährter und allseits beliebter DJ Herbert zu später Stunde von der Jugend abgelöst. DJ Sebastian heizte
den „jungen Wilden“ an der Bar kräftig ein. Es wurde ausgelassen getanzt und erst zu „früher“ Stunde löste sich
die fröhliche Gesellschaft auf.
Weitere Fotos findet Ihr in der Bildergalerie

Spielplan für die Clubmeisterschaften 2015

 

  Platz 1 Platz 2 Platz 3 Platz 4 Platz 5 Platz 6 Platz 7
9:00 Uhr A1- A2 B1- B2 C1- C2 D1- D2 A1- A2 B1- B2 A3- A4
9:30 Uhr B3- B4 C3- C4 D3- D4 A3- A4 B3- B4 A1- A5 B1- B5
10:00 Uhr C1- C5 D1- D5 A1- A5 B1- B5 A2- A3 B2- B3 C2- C3
10:30 Uhr D2- D3 A2- A3 B2- B3 A1- A4 B1- B4 C1- C4 D1- D4
11:00 Uhr A1- A4 B1- B4 A2- A5 B2- B5 C2- C5 D2- D5 A2- A5
11.30 Uhr B2- B5 A1- A3 B1- B3 C1- C3 D1- D3 A1- A3 B1- B3
12:00 Uhr A2- A4 B2- B4  C2- C4  D2- D4 A2- A4 B2- B4 A3- A5
12:30 Uhr B3- B5 C3- C5 D3- D5 A3- A5 B2- B4 3- 4 B3- B5
13:00 Uhr A4- A5 B4- B5 C4- C5 D4- D5 A4- A5 B4- B5 B1- B2
13:30 Uhr A1- A2 B5- B6 A3- A4 B3- B4 1-    2 B3- B5  
14:00 Uhr B2- B5 1-    3 2-    4 A1- A5 A2- A3 B1- B4 B3- B6
14:30 Uhr A1- A4 A2- A5 1-    4 2-    3 B1- B3 B6- B4  
15:00 Uhr A1- A3  A2- A4 B1- B6 B2- B3 B4- B5    
15:30 Uhr A3- A5 B2- B6 B1- B5        
16:00 Uhr A4- A5            

 Legende:

Herren Einzel                                           Damen Einzel   

Herren Doppel                                         Damen Doppel

Es ist soweit die Clubmeisterschaften stehen an. Wir haben reichlich Anmeldungen aber mit etwas Disziplin schaffen wir es am Samstag das Event durchzuziehen.
Es müssen 91 Partien bis zu den Halbfinals gespielt werden, deshalb müssten wir am Samstag schon um 9 Uhr beginnen. Die Einteilung wurde heute unter notarieller Aufsicht
von Magdalena Freund durchgeführt. Im Anhang seht ihr den Spielplan und die Gruppeneinteilung. Um den Samstag zu entzerren können natürlich schon Begegnungen am Freitag
durchgeführt werden.

Herren
Gruppe A 1. Izo 2. Schütz 3. Reitz 4.Blankenmeister 5. Müller
Gruppe B 1. Gralka2. Häusler 3. Dittrich 4. Roth 5. Leveringhaus
Gruppe C 1. Huber 2. Eckardt 3. Ehlert 4. Saur 5. Gopp
Gruppe C 1. Freund G. 2. Eberharter 3. Fokjaer 4. Demel. 5. Hertwig
Damen
Gruppe A 1. Spratter 2. Drescher 3. Widmann 4. Freund Franzi 5. Moser
Gruppe B 1. Krause 2. Rauschhuber 3. Harms 4. Izo 5. Freund Christl
Die Doppelbegegnungen sind für ca 12:30 anberaumt und hängen dann im Clubhaus aus.

 

Anmeldung unter folgendem Doodle-Link:

http://doodle.com/xvi9w6ngbvtw5ura

Der Freitag ist erstmal aus Ausweichtermin angedacht, wenn die Zahl der Teilnehmer für den Samstag zu hoch werden sollte.

Bitte für das Sommerfest mit angeben, wer einen Kuchen/Salat/Nachtisch mitbringt.

 Termin: Samstag, den 18.07.2015 ab 16:00 Uhr

Rückmeldung unter folgendem Link:      http://doodle.com/meq2ah76rk9kai33

Es wird – wie letztes Jahr – zunächst Doppel gespielt, wobei die einzige Vorgabe ist, dass jeder  möglichst mal mit anderen Jugendlichen antritt, mit denen er vorher noch nie gespielt hat. Wie ihr seht, steht also ausschließlich wieder der Spaßfaktor im Vordergrund, die Spielstärke und die Ergebnisse sind letztlich ohne Bedeutung. Dieser Teil der Veranstaltung sollte spätestens dann beendet sein, wenn man wegen Dunkelheit die Bälle nicht mehr sehen kann. Anschließend muss natürlich eine Nachbesprechung unter den Teilnehmern erfolgen. Damit diese nach der vorherigen sportlichen Betätigung auch wieder regenerieren können, stellt der Verein Essen (unter anderem auch Grillgut und Kartoffelsalat) sowie Getränke aus dem Automaten kostenlos zur Verfügung.

Liebe Mitglieder, am Sonntag 5.7. wurden vom BTV drei Mannschaften von uns mit Heimspielen belegt.
d.h. es wird am Vormittag kein Platz für Spiele zur Verfügung stehen ich bitte Euch dies zu beachten.
Die Mannschaften Herren 1 Herren 2 und Damen würden sich bestimmt über Zuschauer freuen.
Gruß Klaus