Archives

  • 2018 (14)
  • 2017 (32)
  • 2016 (25)
  • 2015 (33)
  • 2014 (34)
  • 2013 (46)
  • 2012 (1)

Monatsarchive: Mai 2017

kurzer update: Herren 30 – Münchner Sportclub 8:1
Altenerding – Herren 50 5:4
Damen 40 – WB Allianz München 3:6
Herren – SC Freimann 3:6
Emmeram – Damen 4:5
Herren 40 – Siemens 7:2
Gruß Klaus Sportwart

Informationen zu der Stellung und den Befugnissen von Herrn Ralf Beckert

Aus gegebenen Anlass weisen wir auf folgende Punkte in Bezug auf die für das Mannschaftstraining belegten Plätze und in Bezug auf die Punktspiele der Mannschaften unseres Vereins hin:

Liebe Mitglieder ein kurzes Update über unsere Mannschaften in der Punktrunde:
Herren 1 zweite Niederlage gegen Ausstellungspark, die Tendez geht aber nach oben
Herren 2 hat die zweite Partie gegen Mauern souverän gewonnen
Damen sind auch im zweiten Spiel gegen WB Allianz noch ungeschlagen
Herren 30 noch ohne Punktgewinn
Herren 40 zweiter Sieg gegen Neuperlach
Herren 50 erstes Spiel erster Sieg
Damen 40 hat die zweite Partie knapp verloren gegen Neubiberg
Jugendmannschaften schlagen sich wacker, Bambini 12 hat ein ausgeglichenes Punktekonto
Bis demnächst Euer Sportwart

Der 1. Spieltag wurde mit viel Regen teilweise gespielt und wir konnten schon die ersten Erfolge feiern.
Bambini U12 gewann gegen Freimann mit 4:2
Mädchen U16 erreichten ein 3:3 gegen Haar
Unsere 1. Herren hatten leider keine Chance gegen Wacker
wogegen die Herren 40 in Unterhaching 6:3 gewannen
Herren 30 verloren gegen Garching 7:2
Wir freuen uns alle auf das kommende Wochenende, wo Samstags und Sonntags jeweils 4 Mannschaften
zu Hause um Punkte kämpfen.

Vom 22.04.bis 29.04.17 haben 13 Mitglieder und Freunde des Vereins wieder eine ganz tolle Woche in Kroatien verbracht.
Das Wetter war durchwachsen, aber die Tennisplätze konnten bespielt und alle Trainingseinheiten gut absolviert werden.
Die Stimmung unter den Teilnehmern war, wie jedes Jahr, ausgezeichnet und als Nachtwächter fungierte wieder einmal
unser Herbert Reitmeier. Schafkopfen kam diesmal nicht so stark zustande da eine wichtige Person ab und zu
ausgefallen ist. Es tut uns allen sehr leid, dass das Hotel nächstes Jahr tatsächlich umgebaut wird, hoffen aber dennoch,
eine gute Alternative zu finden. Es hat sich wieder bewahrheitet: „Tennis ist toll“.
Eure Monika Moser
Fotos dazu findet Ihr in der Bildergalerie