Archives
  • 2020 (24)
  • 2019 (13)
  • 2018 (14)
  • 2017 (32)
  • 2016 (25)
  • 2015 (33)
  • 2014 (34)
  • 2013 (46)
  • 2012 (1)

So liebe Tennisfreunde, es ist so weit, am Montag kann Tennis wieder beginnen. Unsere Anlage ist auch bereit. An der Stelle sei nochmal allen die mitgeholfen haben, unser Anlage fit zu machen, gedankt; die nicht zum Zuge gekommen sind, kann ich auf das Herbst-Ramadama vertrösten.

Bis dahin wird auch die Arbeitsumlageregelung außer Kraft gesetzt. Der erbrachte Arbeitseinsatz ist protokolliert, wird voraussichtlich noch in diesem Jahr verrechnet.

Corona-bedingt gibt es Änderungen am Spielbetrieb ab Montag und nur gültig bis einschließlich 17.5. (Dazu gibt es auch noch eine separate E-Mail des Vorstands):

  1. Die gesamte Anlage darf nur zum Zweck des Tennisspielens benutzt werden. (Wer nicht Tennis spielt hat die Anlage sofort wieder zu verlassen.)
  2. Das Clubhaus darf nur zum Aufsuchen der Toilette betreten werden und auch nur eine/r nach der/m Andere/n.
  3. Duschen und Umkleide sind geschlossen.
  4. Küche und Clubraum sind ebenfalls tabu.
  5. Der Getränkeautomat ist aufgefüllt 🙂 aber außer Betrieb 🙁 .
  6. Bei Regen ist die Anlage zu verlassen (kein unterstellen im oder am Clubhaus und auch nicht im Schuppen gegenüber).
  7. Auf der ganzen Anlage ist die 1,5 m-Abstandsregel zu befolgen.
  8. Bei Zutritt und beim Verlassen der Anlage sowie außerhalb der Tennisplätze muss jeder eine Schutzmaske tragen.
  9. Platzbelegungstafel und Platzbelegungsbuch sind außer Betrieb.
  10. Platzreservierungen und Platzbuchungen nur telefonisch über die Tennis Company (genaueres hierzu in der separat versendete E-Mail des Vorstands).

Damit sich das jetzt nicht jede/r merken muss, gibt es auf der ganzen Anlage entsprechende optische Hinweise.

Diese Regeln gelten erstmal für 1 Woche. Danach wird neu gemischt. Das ist nicht schön aber notwendig. In der Hoffnung, dass wir uns alle daran halten und dass es besser wird, wünsche ich euch einen schönen Tennisstart.

Liebe Grüße

Rudi

Ach noch etwas: Neben den Vorstandsmitgliedern ist Pauli vom Vorstand beauftragt, die Einhaltung der Corona-bedingten Regeln zu kontrollieren. Bitte folgt auch seinen vermutlich einschränkenden Worten. Zuwiderhandlungen müssen wir mit Platzverweis ahnden.

Das wir das nicht alles selber erfunden haben könnt ihr hier https://www.btv.de/de/aktuelles/corona.html nachlesen.